Wohnräume innerhalb jahrhunderte alter Holzbauten

Das Wohnhaus an der Grossholzerstrasse in Mettmenstetten datiert aus dem 16. Jahrhundert und steht mitsamt seinem nebenstehenden Ökonomiegebäude unter nationalem Denkmalschutz.

Unter Wahrung der unter Schutz gestellten Struktur wurden im Innenraum des Ökonomiegebäudes neue Wohnräume geschaffen, ein Zusammenspiel von Neu und Alt.