EFH Forster

Bauherr: Niels Forster | Ort: Malans | Jahr: 2016 | Wohnungen: 3.5, 4.0 | Holzelementbau | Umbau, Neubau | Technik: Wärmepumpe | Grundstücksfläche: 475 m2 | Gebäudegrundfläche: 50 m2, 54 m2 | Geschosse: 3 | Bruttogeschossfläche: 150 m2,  162 m2 | Bauzeit: 11mt

minergie

Das bestehende Gebäude aus dem Jahr 1954 wurde energetisch saniert und die Innenräume neu eingeteilt. Der Anbau, als eigenständiges Einfamilienhaus, wurde im Holzelementbau erstellt und Minergie - zertifiziert. Es verfügt über einen grosszügigen Wohnraum mit offener Küche im Erdgeschoss und über 2 geräumige Zimmer mit Bad im Obergeschoss.

Vom Obergeschoss des Altbaus gelangt man über die Aussentreppe auf die Dachterrasse des neuen Einfamilienhauses und kann die wunderschöne Aussicht auf die Bündner Herrschaft geniessen.